Center Parcs mit Hund

Schnappschüsse aus dem Center parcs Urlaub im Februar

Ihr wollt mit dem Hund in Urlaub fahren und oft bleiben euch wichtige Fragen vorenthalten, was den Hund betrifft, oder? Daher möchten wir euch zeigen, was euch im Urlaub mit Hund im Center Parcs erwartet.

Die Buchung:

Wir haben online gebucht und konnten dort auch gleich die Hunde mit auswählen. Im schnitt zahlt ihr 25€ pro Hund/ Woche, je nachdem zu welcher saison ihr dort seid. Entschieden haben wir uns für den Center Parcs Port zelande in Holland, da wir ans Meer wollten. Ihr könnt zwischen vielen verschiedenen Bungalows auswählen, achtet jedoch auf das Hundezeichen (eine Pfote), ob Hunde in dieser Unterkunftsart willkommen sind.

Chech-in

Der Check- in ist wirklich mehr als simpel gestaltet. Online haben wir uns bereits eingecheckt und sind vor Ort nur noch durch einen Drive-in Schalter gefahren, dort bekamen wir unser päckchen mit allen Unterlagen und Schlüsseln.

Das Haus

wir haben uns für ein VIP Bungalow mit Sauna, Whirpool und Brötchenservice ans Haus entschieden, da wir im Februar dort waren. Hinterm Haus befindet sich eine Terasse mit Grill, direkt am Waldrand gelegen. Das Haus ist sauber, klein aber fein eingerichtet mit einem Kamin.

Der Park

der Vorteil: der Park ist ein Autofreier Park. Der Nachteil: der Park ist ein Autofreier Park. Lediglich zur An-und Abreise darf man mit dem Auto zum Haus vorfahren, danach muss das Auto auf dem ausreichend großen Parkplatz abgestellt werden. Je nachdem wo man wohnt und wie ausgebucht der Park ist, läuft man schon mal eine ordentlich Strecke. Aber wir haben ja Hunde, somit ist der Weg niemals umsonst.

der Park ist sehr schön angelegt, jedoch muss man auch innerhalb des Parks relativ große Strecken zurücklegen, je nachdem wo man hin möchte, man kann einfach kein Zentrales Bungalow buchen. Sprich: ihr könnt entweder am Strand wohnen, am Dom Market oder in der Nähe des Parkplatzes, laufen müsst ihr, egal wo ihr wohnt .

Die Hundetoiletten im Park

Was? ja, richtig gelesen. Der Center Parc hat eigene Toiletten für Hunde, übrigens das persönliche Highlight von Daimon. WIr mussten an jeder Toilette anhalten, er wollte in jede rein gehen. Wie sieht so eine Toilette aus? Eher unspektakulär, aber dennoch sinnvoll. Ein eingezäuntes Viereck mit Gartentür. Wir fanden, es waren ausreichend viele Hundeklos da und der Park war sauber, die Toiletten wurden sogar vom Personal gereinigt, ich finde jedoch, wir können das auch selbst entfernen.

Der Dome market

Der Mittelpunkt des Center Parc. Hier gibt es einen Supermarkt für den alltäglichen Bedarf, sehr tolle Restaurents und Läden zum Shoppen. Hier befinet sich ebenfalls der Eingang zum Spaßbad „Aquamundo“. Der ganze Dome market ist tropisch angelegt mit Palmen, Wasser, Flamingos, Schildkröten, Fischen und Vögeln, letzteres verirrt sich vermutlich öfters aus Versehen hier rein.

2 Dinge sind hier zu beachten: Hunde sind im Dome market nicht willkommen und die Restaurents sind sehr teuer ! Wir haben sehr gerne im „Nonnas“ zu Abend gegessen, ein italienisches Restaurent, das wie Großmutters `s Haus gestaltet ist. Am Tag haben wir auch gerne mal außerhlb gegessen, die Preise im Aquamundo und in einem Schnellrestaurant mit Burger, Pommes und Softeis sind durchaus akzeptabel.

um euch jedoch mal einen kleinen Einblick in die Preispolitik des Center parc zu geben, hier mal ein paar Beispiele: in einem Burgerhaus ( nicht das Schnellrestaurent) zahlt man für einen normalgroßen Burger mit Pommes und Salat 20€, ein Stück Kuchen mit Kaffee schlappe 6,80€. Es gibt zwar mehrere Restaurents im Dome market, man sollte allerdings beachten, dass immer nur eins oder 2 Restaurents an einem Abend geöffnet haben, wir haben daher vorher reserviert, denn es kann sein, ihr bekommt keinen Platz mehr. Das Problem bestand auch, obwohl wir außerhalb der Saison im Februar dort waren. Alternativ kann man sich hier Grillzeug oder auch Tischgrills liefern lassen.

Der Strand

Der Strand im Center Parcs ist eher klein. Wir wählten für uns den öffentlichen Strand, der mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar ist, fußläufig braucht man schon mal 1h hin und auch 1h zurück. Wenn ihr das Auto nehmt, könnt ihr an einigen Buchten halten mit Parkplätzen und genießt einen sehr weitläufigen, sauberen Strand. Auch Robben haben wir hier einige getroffen. sehr schön!

Fazit:

Center Parcs mit Hund lohnt sich, auch wenn man ein paar wenige Abstriche machen muss, wir werden bald wieder in den Center Parc Port Zelande fahren mit Jamie und Daimon.

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Carina Meier 
72458 Albstadt 

Vertreten durch: 
Carina Meier

Kontakt: 
Telefon: 0151-25208846
E-Mail: dreamdogs_jamie_daimon@web.de

Haftungsausschluss: 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Impressum vom Impressum Generator der Kanzlei Hasselbach, Bonn

Die Anschaffung eines 2. Hundes

Ihr spielt mit dem Gedanken, euch ein weiteres Rudelmitglied anzuschaffen?

Was ändert sich alles mit einem 2. Hund? Wann ist der richtige Zeitpunkt? Werden sich die Hunde verstehen ?

Das alles sind Fragen, die ihr euch sicher schon gestellt habt, wenn ihr mit dem Gedanken spielt, einen 2. Hund ins Haus zu holen. Auch wir sind diesen Schritt gegangen und die perfekte Formel gibt es wie immer nicht, aber Erfahrungswerte,die ich gerne mit euch teilen möchte.

Daimon im Alter von 9 Wochen.

Die meist gestellte Frage an uns: Hat sich viel verändert mit einem 2. Hund?

JA! Man sollte sich zumindest bewusst sein, dass ein zweiter Hund bedeutet, dass sich alles verdoppelt, außer der Spaziergang, das bleibt ein Abwasch 😅

Aber es bedeutet halt auch doppelte Menge an Futter, Leine, Halsband, Geschirr für 2 Hunde, statt für nur einen Hund ( sind wir ehrlich: die meisten unter uns könnten aber auch locker 8 Hunde mit halsband und Leinen versorgen, obwohl sie nur einen Hund haben 😂)

Doppelte Steuern, doppelte Tieratztkoten , Versicherungsbeiträge und so könnte ich die Liste noch eine Weile weiterführen. Aber ich will euch keine Angst machen damit, es ist nur ein Punkt, den man defintiv beachten sollte, denn das empfanden wir als größte Umstellung…die Kosten!

Den richtigen Zeitpunkt dafür wird es nie geben, man muss es aber auch nicht gleich so machen wie wir :

9 Monate Altersunterschied sind bei uns zu wenig,warum ? Wir hatten einen wuseligen, nicht erzogenen und nicht stubenreinen Welpen und als Zugabe ein pubertier ! Ja, ich hatte schon bessere Ideen! Aber ich möchte die beiden nicht missen,auch wenn ich viele graue Haare bekommen habe und im Gegenzug einige Nerven verloren habe 😂 Grundsätzlich muss es aber einfach für euch passen, wann der Zeitpunkt für einen zweiten Hund richtig ist.

Sollte es ein Welpe sein, muss man sich im klaren sein, dass ihr wieder bei 0 anfangt in der Erziehung und dabei aber euren Ersthund nicht vernachlässigt, ein Spagat, der sich manchmal leichter liest, als es wirklich ist. Aber natürlich ist alles machbar, alternativ gibts anfänglich einfach einzelne spaziergänge, so haben auch wir das gemacht 😊

Wenn es ein erwachsener Hund aus dem Tierschutzverein sein soll, kann man sich auch hier gut arrangieren, dass die Hunde sich verstehen durch vorherige Treffen.

2 Hunde sind aber auch was sehr Lustiges !

Interessant ist die Non-verbale und bei Daimon auch die verbale Kommuniktion mit Jamie. 😅

Ihr werdet auch allerhand lustiges erleben mit 2 Hunden und Situationen erfahren, in denen ihr einfach nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen könnt 😅 aber dann seht es positiv, dann könnt ihr wenigstens einen Blog schreiben oder eine instagramseite betreiben und all die Menschen an eurem persönlichen Drama und urkomischen Situationen teilhaben lassen, so wie wir 😂

Alles in allem bedeutet ein zweiter Hund doppeltes Glück! Wenn man sich die Kosten und Nerven leisten kann 😅

Das sind wir

Willkommen auf unserem persönlichen Blog. Einige kennen uns bereits von Instagram: unter @dreamdogs.jamie.daimon kannst du dort täglich unserem verrückten Leben folgen.

Aber wer sind wir eigentlich ?

Wir sind Carina und Michi, zusammen mit Dalmatinerhündin Jamie und Huskybub Daimon erleben wir so allerhand verrücktes.

Jamie ist unsere erste gemeinsame Hündin und am 01.09.2010 geboren.

Daimon wurde am 27.03.2011 geboren und seit er in unserem Leben ist, ist nichts mehr wie es war. Daimon erfüllt sämtliche Klischees eines Huskys, das weder ihr schon ganz bald hier lesen.